Startseite  

  Unsere Praxis  

  Leistungsspektrum  

  Praxisteam  

  wichtige Infos  

  Sprechzeiten  

  Anfahrt  

  nützliche Links  


Dr. med. Gabi Müller

- FÄ für Allgemeinmedizin -
- Palliativmedizin -

Witzgallstr. 6

04317 Leipzig

(OT Reudnitz-Thonberg)

Telefon:  03 41 / 2 61 41 00
Fax-Nr: 03 41 / 33 73 45 95


 Unsere Praxis ist:

 zertifiziert von

Stiftung Praxissiegel

 Mitglied im



 Akademische Lehrpraxis
 der Universität Leipzig


Unser Leistungsspektrum

 
      Kassenleistungen

      Zusatzleistungen ("IGeL"-Leistungen)

    Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind Untersuchungen und Maßnahmen zur Vorbeugung und Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens und zur Abklärung von Gesundheitsrisiken, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt werden.

  • Erweiterte Vorsorgeuntersuchungen
  • Zur frühzeitigen Erkennung von Krankheiten sowie zur Prävention sind oft zusätzliche medizinisch empfohlene Untersuchungen nötig.

  • Reiseimpfberatung
  • Die Urlaubszeit gehört zu den schönsten Zeiten des Jahres. Aber gerade während Ihres Urlaubs sind Sie besonderen gesundheitlichen Risiken ausgesetzt. Nicht nur bei Fernreisen sondern auch aus den Ländern rund um das Mittelmeer werden jedes Jahr mehr Erkrankungen an Hepatitis A registriert, die beispielweise nach dem Verzehr von unzureichend gekochten Muscheln und anderen Meeresfrüchten auftreten. Deshalb ist eine Beratung über den notwendigen Impfschutz bei Auslandsreisen, Verhaltensempfehlungen zur Minimierung von Infektionskrankheiten und Hilfe bei der Zusammenstellung der Reiseapotheke sehr zu empfehlen.

  • Beratung zur Patientenverfügung
  • Die Patientenverfügung ist eine vorsorgliche Willenserklärung zur Festlegung von Behandlungen bei schwersten Erkrankungen, fort-schreitendem geistigen Verfall oder Koma. Damit ist es möglich, das eigene Leben selbst zu gestalten und Würde zu wahren bis zum Schluß.

  • Eigenbluttherapie
  • Die Eigenblutbehandlung hat in der Naturheilkunde eine lange Tradition. Sie ist eine Reiz- bzw. Umstimmungstherapie, die das körpereigene Abwehrsystem anspricht und aktiviert. Durch die Verweilzeit außerhalb des Körpers verändert sich das Blut so, dass es bei Reinjektion die an der Immunabwehr beteiligten Zellen aktiviert. Die körpereigenen Abwehrkräfte werden stimuliert, so dass Heilmechanismen in Gang gesetzt werden, die das Immunsystem stabilisieren können. Angewendet wir die Eigenbluttherapie besonders bei Allergien, Hautkrankheiten, Stoff-wechselkrankheiten, Entzündungen und gehäuften Infektionen.

  • Infusionstherapie
  • Der Organismus ist in der heutigen Zeit vielen Belastungen und Reizen ausgesetzt. Ungesunde Lebensweise, Fehlernährung, Stress oder Umweltbelastungen können zu massiven Beeinträchtigungen der Lebensqualität und gesundheitlichen Störungen führen. Infusionstherapien mit individuell abgestimmten homöopathischen Wirkstoffen können bei vielfältigen Störungen eingesetzt werden. Sie stärken die Abwehrkräfte, helfen bei der Entschlackung und Befreiung von Schadstoffen, aktivieren die Durchblutung und die geistige Leistungsfähigkeit oder fördern den Stoffwechsel und führen zur Stärkung und Vitalisierung.

  • Vitamin-Aufbaukuren
  • Stress, Erschöpfungszustände, Infektanfälligkeit, Abgeschlagenheit und berufliche Überforderung sind selten harmlose Störungen der Befindlichkeit. Sehr häufig liegen Vitaminmangelzustände vor. Jeder 2. Mensch ab 40 Jahren hat zu wenig B-Vitamine in den Zellen seines Körpers, auch wenn im Blut normale Werte gemessen werden. Langjährige Therapie-Erfahrungen zeigen, dass Schwächezustände als Folge eines B-Vitamin-Mangels schnell behoben werden können. Bei länger bestehendem B-Vitamin-Mangel kann es später zu verschiedenen und auch ernsthaften Erkrankungen kommen.

    Genauere Auskünfte zum gesamten Leistungsspektrum erhalten Sie in unserer Praxis!



Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Haftungsausschluss  |  Webdesign